Wenn Zeichner malen und Maler zeichnen

4. Dezember 2011

Meine ersten Kontakte mit künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten lagen auf zeichnerischem Gebiet. Soweit ich mich zurück erinnern kann, habe ich gezeichnet – meist mit Bleistift, aber auch mit Farbstiften oder Filzstiften – wie es Kinder und Jugendliche eben tun.

Später habe ich unter fachkundiger Anleitung intensiver gezeichnet und dabei das Medium Tusche und die Zeichenfeder für mich entdeckt. Mir gefielen der klare Strich, die Farben (Schwarz, Bister, Sepia) und die Härte der Feder, die bis zu einem gewissen Grad beim Zeichnen „mitschwingt“, die Linie variiert und immer etwas unberechenbar bleibt. Kleine Kleckse gehören einfach dazu und Korrekturen sind nur bedingt möglich.

"Mohnblüte" - von Cordula Kerlikowski, Tuschezeichnung auf Zeichenkarton

Als ich die Acrylmalerei und das Aquarell als weitere spannende Möglichkeiten entdeckte, konnte und wollte ich die grafischen Gewohnheiten nicht komplett ablegen und so entwickelte ich meinen eigenen Stil, die Techniken miteinander zu verbinden. Meine Arbeiten sind also immer etwas „grafisch“.

Hier einige Beispiele, wie ich aus Formen Figürliches entwickle oder die Linien einfach nur ihren Weg finden lasse:

"Fata Morgana" - von Cordula Kerlikowski, 50 x 100 cm, Acrylmalerei und Tusche auf Leinwand

"Schwarz-Weiß" - von Cordula Kerlikowski, Acrylmalerei und Tusche auf Leinwand

"Energiefluss" - von Cordula Kerlikowski, 70 x 120 cm, Acrylmalerei und Tusche auf Leinwand

Besonderen Spaß macht es mir, aus zufällig entstandenen Formen und Strukturen Figuren oder grafische Fragmente zu entwickeln, wobei das Ergebnis der Arbeit nicht im Vornherein feststeht:

"Karneval der kleinen Geister" - von Cordula Kerlikowski, 50 x 100 cm, Acrylmalerei udn Tusche auf Leinwand

"Die Generalprobe des Puppenspielers" - von Cordula Kerlikowski, 50 x 100 cm, Acrylmalerei und Tusche auf Leinwand

Auch kleinformatige Arbeiten, konkret oder abstrakt, sind interessante Spielwiesen für Fantasie und Farbe. Dazu an anderer Stelle mehr…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: