„Physalis“ – oder: ein wenig farbliche Abwechslung …

19. April 2012

Nach der vertrockneten Tulpe und der Efeuranke waren heute zwei Physalis-Früchte an der Reihe, ihren Weg aufs Papier zu finden. Wieder wollte ich mit dem Alt-Bordeaux arbeiten, aber das Alt-Goldgrün verbot sich dann doch für dieses Motiv. So ersetzte ich es heute durch Gebrannte Siena, die in der Verdünnung einen schönen Orangeton ergibt:

"Physalis" - Zeichnung auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

"Physalis" - 20 x 20 cm, Zeichnung auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

Ansonsten bemühte ich  mich darum, der Serie zu folgen und sowohl den Hintergrund als auch das Motiv in gleicher Handschrift zu arbeiten wie die o.g. vorangegangenen Arbeiten. Ich denke, das ist gelungen. Verbindende Elemente bleiben das Bordeaux und die Struktur der Farbflächen im Hintergrund.

Hier eine Nahaufnahme von Original und Abbild:

"Physalis" - Zeichnung auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

"Physalis" - Zeichnung auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

Was wird mir morgen unter die Zeichenfeder kommen…?

Advertisements

2 Antworten to “„Physalis“ – oder: ein wenig farbliche Abwechslung …”


  1. ich liebe diese Komplementär Farben. Und ich mag deine Vignette sehr. Die Beiden Früchte scheinen lebenslustig zu sein……. spielen miteinander. So wirkt das Bild auf mich. Klasse!
    lieben Gruss
    sonja


    • Danke, liebe Sonja! Ich mag Komplementärkontraste sehr und nutze sie oft. Es macht Spaß, damit zu experimentieren und durch die Farbe evtl. auch Objekte zu verfremden…. Ein endloses Spiel…
      Viele Grüße
      Cordula


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: