Farben unter Tage – oder: Inspirationen für die Acrylmalerei…

1. Mai 2012

Während unseres Aufenthaltes in Goslar besuchten wir den Röderstollen und sahen dort wunderschöne Strukturen und Farbspiele von verschiedenen Vitriolen:

Kupfersulfid an den Stollenwänden, Foto (c) von Cordula Kerlikowski

Kupfersulfid an den Stollenwänden, Foto (c) von Cordula Kerlikowski

ausgewaschene Minieralien an den Stollenwänden, Foto (c) von Cordula Kerlikowski

ausgewaschene Mineralen an den Stollenwänden, Foto (c) von Cordula Kerlikowski

Wunderbare Farbkombinationen, die zum Nacharbeiten einladen: Kobalttürkis, Preußischblau, Gebrannte Siena, Orange, Indischgelb…

Zudem ist es interessant auszuprobieren, wie die handelsüblichen oder selbst erstellten Strukturfarben und -pasten für diese abstrakten Gebilde verwendbar sind. Grobe oder feine Strukturpasten, Sand, Kies, Korund, vielleicht sogar kleine Steine geben der Fläche Intensität und eine dritte Dimension. Hier kann man so richtig schwelgen mit Spachteln, Materialien und Darstellungsweisen. Vorzugsweise könnte man den Malgrund zunächst in der Struktur festlegen, um ihn dann farblich zu bearbeiten.

Hier ein paar Beispiele, wie das im Detail aussehen könnte, wobei die Strukturen für eine Studie aus dem Bergwerk noch grober ausgearbeitet werden könnten:

"Strukturen 1"

"Strukturen 1"

"Strukturen 2"

"Strukturen 3"

"Strukturen 3"

"Strukturen 2"

Aus dieser Grundidee heraus sollten einige spannende Arbeiten möglich sein. Ich werde berichten…

Advertisements

Eine Antwort to “Farben unter Tage – oder: Inspirationen für die Acrylmalerei…”


  1. Hier fallen mir sofort zwei Dinge ins Auge.
    1. die Authentizität und
    2. die Leuchtkraft
    der Farben.

    Und ich kann auch hier sagen: ich bin auf Deine Berichte mehr als gespannt 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: