„Die Wege der Liebe“ … oder: wer ist hier zuviel…?

28. Mai 2012

Heute ein entspanntes, humorvolles Bild, aus dem jeder sein eigenes Märchen, seine eigene Sicht auf Paarbeziehungen herauslesen kann:

"Die Wege der Liebe", Mischtechnik auf Aquarellpapier, 25 x 25 cm, (c) by Cordula Kerlikowski

„Die Wege der Liebe“, Mischtechnik auf Aquarellpapier, 25 x 25 cm, (c) by Cordula Kerlikowski

Wer schleppt hier wen ab, wer hat sich etwas Schweres aufgeladen? Wer ist hier der/die lachende Dritte? Oder ist alles ganz anders???

Viel Spaß beim Sinnieren !

Advertisements

4 Antworten to “„Die Wege der Liebe“ … oder: wer ist hier zuviel…?”

  1. freudefinder Says:

    auf jeden Fall sind schon mal zwei mit den Haaren irgendwie zusammen gewachsen – ich wäre lieber die mit Hut und lass mich tragen – aber dann muss ich dahin gehen, wohin die andere mich führt – nein geht doch nicht. dann wäre ich lieber die letzte, die nur mit unten den Hut will mit den Haaren – will sie das oder hat sie gar keine Wahl – au weia, nix wie weg da. Dir noch einen schönen Abend

  2. laurazeitlos Says:

    Soviele Interpretationsmöglichkeiten..toll!
    LG,Laura


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: