Baguio City – oder: meine Bilder „am anderen Ende der Welt“…

18. September 2013

Jaja, ich weiß, ich habe schon ewig nichts gebloggt – und es tut mir sehr Leid, dass ihr so lange nichts Neues gehört habt. Dabei gäbe es sooo viel Neues zu berichten, was ich nach und nach aufarbeiten werde.  Es war einfach keine Zeit:

– Ausstellung in Blankenheim/Eifel im Rahmen eines Events

– Entwurf von Postkarten mit meinen Motiven

– Goslar-Wochenendkurs

– Botanik-Kurse an verschiedenen Orten

– Auswahl von Arbeiten für eine Ausstellungsbeteiligung auf den Philippinen.

Hier wenigstens schon mal das Plakat und einige Bilder, die ihren Weg ins Museum von Baguio City angetreten haben:

Ausstellungsplakat Bagio City 2013, Foto (c) Bal Bibal

Ausstellungsplakat Bagio City 2013, Foto (c) Bal Bibal

Dass hier nur der Nachname angezeigt wird, liegt in der philippinischen Tradition begründet, mein Name ist auch einfach zu lang.

(c) Cordula Kerlikowski

(c) Cordula Kerlikowski

(c) Cordula Kerlikowski

(c) Cordula Kerlikowski

Ausstellungseröffnung ist am 11. Oktober 2013. Ich bin schon ganz gespannt, auch wenn ich dieses mal (noch) nicht persönlich dort sein kann. Dazu kam die Einladung etwas zu kurzfristig. Aber ich werde auf alle Fälle berichten.

Advertisements

2 Antworten to “Baguio City – oder: meine Bilder „am anderen Ende der Welt“…”


  1. we wachten gespannen af voor verder nieuws . Veel succes !


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: