In letzter Zeit wurde es auf diesem Blog etwas ruhig, was aber nicht bedeutet, dass es nichts zu erzählen gäbe. Es ist nur so, dass die Monate September bis Dezember ereignisreich sind und ich kaum Zeit zum Schreiben habe. Nun aber bin ich ausgeruht und kann berichten, was es für 2016 Neues gibt.

Projekt "Mixed Media auf Bamboo Papier" (c) Cordula Kerlikowski

Projekt „Mixed Media auf Bamboo Papier“ (c) Cordula Kerlikowski

Neues – Kurse und Workshops

Späth’sche Baumschulen

An bewährter Stelle, in den Späth’schen Baumschulen gibt es wieder Botanik-Tageskurse. Zunächst ist nur ein Samstag-Termin geplant. Hier muss ich noch auf die Bestätigung von Kursterminen der Volkshochschule warten. Bei Bedarf biete ich noch 1 oder 2 weitere Samstage an. Auf Wunsch vieler TeilnehmerInnen wird es einen Kurs „Problembilder“ – Fehlerbehebung und Korrekturen in Zeichnung und Aquarell geben. Sie können  zu diesem Kurs Ihre Bilder mitbringen, mit denen Sie unzufrieden sind. Wir besprechen, wie man mit möglichst wenig Aufwand noch etwas aus den Bildern „herausholen“ kann. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die die Arbeit retten.

Die komplette Übersicht über die Kurse in der Baumschule finden Sie hier.

Wer mir live beim Malen zuschauen will, kann das beim „Späth’en Frühling“ am 30.4./1.5.2016 – hier werde ich wieder mit einem Stand vertreten sein.

Read the rest of this entry »

Zum Neuen Jahr….

31. Dezember 2012

Ich wünsche euch allen einen Guten Rutsch und ein Glückliches Neues Jahr! Vielen Dank für eure Unterstützung, Inspiration und Freundschaft.

I wish you all a Happy New Year! Thank you for your support, inspiration and friendship.

Ik wens jullie allemaal een Gelukkig Nieuwjaar! Dank u voor uw steun, inspiratie en vriendschap.

Je vous souhaite à tous une Bonne Année! Nous vous remercions de votre support, de l’inspiration et de l’amitié ..

"Nachtmusikanten" (c) Cordula Kerlikowski

„Nachtmusikanten“ (c) Cordula Kerlikowski

"Karneval der kleinen Geister" - Acryl und Tusche auf Leinwand, 50 x 100cm - von C.Kerlikowski

Mit diesen fröhlichen kleinen Geistern verabschiede ich mich aus dem Jahr 2011. Lebensfreude, Neugier, mehr Bewegung und ein bißchen Wagemut für neue Wege und Eindrücke – so wie die kleinen Geister – sind sicher die Quintessenz für einen guten Start in das neue Jahr.

So ist die Neujahrsnacht für mich Zeit des Resümees, der Erinnerung und der Vorausschau: was habe ich erreicht (und zu oft zu schnell vergessen), wohin will ich, was sind die nächsten Schritte? Ich habe Entscheidungen getroffen,  einige Schritte auf neuen Wegen unternommen, neue, gute Freunde gefunden und eine klarere Sicht auf das gefunden, was ich künftig bewegen will.

Und ich habe mir viel vorgenommen für 2012. Auch darüber werde ich heute nachdenken – und eine To-Do-Liste erstellen, um nichts zu vergessen.

In diesem Sinne wünsche ich auch allen Lesern und Leserinnen, meinen Kunden, Freunden und Familie ein gutes, kreatives und vor allem gesundes Jahr. Mögen viele  kleine und einige große Wünsche in Erfüllung gehen, Träume leben dürfen und genug Zeit sein für das Leben im Großen und im Kleinen.

Und ein ganz besonderer kleiner Geist wird unsere Welt ab März bereichern … Darauf freue ich mich am meisten !

%d Bloggern gefällt das: