Heute bin ich den ganzen Tag unterwegs und werde kaum zum künstlerischen Arbeiten kommen. Aber so nutze ich die Gelegenheit, meine Werke der letzten Wochen,  „Serie Bordeaux-Grün“, für euch zusammen zu fassen.

Hier also ein kleiner Überblick:

"Lilie im Juli" - ca. 23 x 23cm, Zeichnung von (c) Cordula Kerlikowski

„Lilie im Juli“ – ca. 23 x 23cm, Zeichnung von (c) Cordula Kerlikowski

"Efeu" - Zeichnung auf Aquarellpapier 425 g/m², 20 x 20 cm, (c) by Cordula Kerlikowski

„Efeu“ – Zeichnung auf Aquarellpapier 425 g/m², 20 x 20 cm, (c) by Cordula Kerlikowski

"Verwelkte Tulpe" - Tinte auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

„Verwelkte Tulpe“ – Tinte auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

"Haselnuss" - ca. 23 x 23cm, Zeichnung von (c) Cordula Kerlikowski

„Haselnuss“ – ca. 23 x 23cm, Zeichnung von (c) Cordula Kerlikowski

"Lindenblüten" - ca. 20 x 20cm, Federzeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Lindenblüten“ – ca. 20 x 20cm, Federzeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

"Ginkgo" - ca. 23 x 23 cm,Tusche auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Ginkgo“ – ca. 23 x 23 cm,Tusche auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

"Weinranke" - Zeichnung auf Aquarellpapier, ca. 20 x 20cm, (c) by Cordula Kerlikowski

„Weinranke“ – Zeichnung auf Aquarellpapier, ca. 20 x 20cm, (c) by Cordula Kerlikowski

"Wilder Wein - Detail" - ca. 20 x 20 cm, Zeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Wilder Wein – Detail“ – ca. 20 x 20 cm, Zeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

"Papaver somniferum" - ca. 20 x 20cm, Tuschezeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Papaver somniferum“ – ca. 20 x 20cm, Tuschezeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

"Basilikum" - ca. 20 x 20cm, Tinte auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Basilikum“ – ca. 20 x 20cm, Tinte auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

"Tränendes Herz" - ca.20 x 20 cm, Tuschezeichnung auf Aquarellpapier, (c) Cordula Kerlikowski

„Tränendes Herz“ – ca.20 x 20 cm, Tuschezeichnung auf Aquarellpapier, (c) Cordula Kerlikowski

"Steinbirne-Blütenzweig", 20 x 20 cm, Tusche auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

„Steinbirne-Blütenzweig“, 20 x 20 cm, Tusche auf Aquarellpapier 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

"Löwenzahn" - 20 x 20cm, Zeichnung auf Aquarellkarton 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

„Löwenzahn“ – 20 x 20cm, Zeichnung auf Aquarellkarton 425g/m², (c) by Cordula Kerlikowski

"Ginkgozweig" - 90 x 40cm, Zeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Ginkgozweig“ – 90 x 40cm, Zeichnung auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

Ich denke, das ist inzwischen eine schöne Sammlung, die sicher noch erweitert wird. Natürlich sind sie zu kaufen und meine Zeichnungen freuen sich bestimmt, aus meiner Sammelbox herauszukommen und eine freie Wand zu schmücken – als Gruppe oder einzeln.

Es ist Sommer, heute endlich ein Tag mit Sonne, ohne Gewitter und Regen! Auf meiner Küchenfensterbank steht ein Topf mit Basilikum. Den originellen Übertopf habe ich von meinen Kindern zum Geburtstag bekommen. Das Basilikum wächst darin zufrieden vor sich hin und belohnt mich mit Duft und aromatischen Blättern:

Der Frosch auf meiner Fensterbank, Foto (c) Cordula Kerlikowski

Der Frosch auf meiner Fensterbank, Foto (c) Cordula Kerlikowski

Das frische Grün hat mich heute besonders eingeladen es zu zeichnen:

"Basilikum" - erste Schritte, Zeichnung von (c) Cordula Kerlikowski

„Basilikum“ – erste Schritte, Zeichnung von (c) Cordula Kerlikowski

Eine besondere Herausforderung sind dabei die Blattstrukturen: wenige sichtbare Blattadern, dafür aber sehr „lebendige“ Blattbiegungen, Einbuchtungen und Wülste. Ich habe sie nicht bis ins letzte Detail dargestellt – so etwas hebe ich mir doch lieber für ein reines Aquarell oder eine Farbstiftzeichnung auf.

Hier mein Ergebnis – wieder eine Zeichnung für meine bordeaux-grüne Serie:

"Basilikum" - ca. 20 x 20cm, Tinte auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

„Basilikum“ – ca. 20 x 20cm, Tinte auf Aquarellpapier, (c) by Cordula Kerlikowski

So kann also auch ein schlichtes Küchenkraut zu einer neuen Zeichnung inspirieren…

%d Bloggern gefällt das: